Gero Storjohann bei den Stadtwerken Norderstedt

(vlnr.) Christian Wahl, Theo Weirich und Gero Storjohann

Foto aufgenommen von Theo Weirich (Vielen Dank).

Norderstedt – Der Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann (CDU) hatte in den vergangenen Jahren schon häufig die Stadtwerke Norderstedt besucht. Für das Mitglied des Bundestagsauschusses für digitale Infrastruktur ist die Entwicklung des Norderstedter Vorzeigeunternehmens von großem Interesse.

Am Donnerstag informierten Geschäftsführer Theo Weirich und Christian Wahl, der
Leiter des Rechenzentrums den Bundespolitiker über das Datencenter mit Brand- und Einbruchsschutz, beeindruckendem Kühlsystem, Energie- und Notstromversorgung mit höchstem Sicherheitsstandard für Betreiber und Kunden.

Zustimmung gab es vom Bundestagsabgeordneten für den wirtschaftlichen Eigenbetrieb als vorbildlichen Grundversorger der Stadt Norderstedt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.