Über uns

Wir über uns

Grundlegende Ziele der KPV sind die Stärkung der kommunalen Selbstverwaltung als wichtige verfassungsrechtliche Garantie sowie – damit eng verbunden – die Sicherung der kommunalen Finanzautonomie.

Die KPV hat gemäß ihrer Satzung die Aufgabe, die Grundsätze und Ziele der CDU in der Kommunalpolitik zu vertreten und zu verwirklichen. Die KPV vertritt alle der CDU angehörenden Mitglieder der Vertretungskörperschaften von Städten, Gemeinden, Ämtern, Kreisen, Einrichtungen der kommunalen Gemeinschaftsarbeit und von sonstigen kommunalen Vereinigungen.

Seit 1948 vertritt die KPV die Interessen von inzwischen rund 5.000 Amts- und Mandatsträgern der CDU Schleswig-Holstein.

Wir schaffen Foren zum intensiven Austausch von Informationen. Herausforderungen und Problemlösungen in den Kommunen werden bei uns gebündelt und zu Parteigremien, Fraktionen und in die Verbände transportiert. Damit nehmen wir Einfluss auf die parteiinterne Willensbildung in der CDU, aber auch auf die Gesetzgebung im schleswig-holsteinischen Landtag. Neben unserem Landesvorsitzenden Ole-Christopher Plambeck sind wir dort mit vielen Kommunalpolitikern in der CDU-Fraktion vertreten.

Stark vor Ort, so zeigt sich die CDU als die Kommunalpartei in Schleswig-Holstein! Als starke Gemeinschaft vertreten wir die Interessen von tausenden kommunalpolitisch aktiven Menschen vor Ort.