Herzlich willkommen bei der KPV Segeberg!


 

Glückwunsch – Ute Böse bleibt Vorsitzende der CDU Trappenkamp

Ute Böse und Sönke Siebke konnten sich gegenseitig zum Wahlerfolg gratulieren.

Ehrungen und Pizza.

Trappenkamp. Einen sehr entspannten Abend hatte der frisch gewählte CDU-Landtagsabgeordnete Sönke Siebke am Mittwoch auf der Jahreshauptversammlung der Christdemokraten im Bürgerhaus Trappenkamp. Ute Böse gratulierte Sönke Siebke hochprozentig zu seinem tollen Wahlergebnis. Der Landtagsabgeordnete aus Schmalensee sagte vor dem gemütlichen Beisammensein in der Pizzeria Pizza Pasta zu, auch zukünftig Kontakt zu den Ortsverbänden zu halten und unterstützend dabei sein, bei Sorgen und Problemen sowie hei Themen die in der Ortspolitik wichtig sind.

Als erste Vorsitzende wurde Ute Böse vom CDU Ortsverband wiedergewählt. Tosca Sawatzki-Marschall wird sie als 2. Vorsitzende und Karsten Schmall als Schriftführer zukünftig unterstützen. Axel Wandel bleibt Mitgliedsbeauftragter und Gerhild Schütte Kassenwartin. Marco Kaack,  Dieter Liesenfeld und Bernd Wedel als Ersatz prüfen die korrekte Führung der Kasse.

Neben den Wahlen bildeten die Ehrungen langjähriger Parteimitglieder einen weiteren Höhepunkt. Dieter Liesenfeld ist 53 Jahre dabei und Herr von Reichenbach 35 Jahre.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Mitmachen – Anpacken – CDU Nahe bereitet sich auf die Kommunalwahl 2023 vor

Nach ihrer erfolgreichen Diskussionsveranstaltung  „In Naher Zukunft“ mit Pizza Buffet und Ukraine Spenden-Aktion mit fast 100 Teilnehmern, der vielbesuchten Ostereiersuchaktion und der Unterstützung von Daniel Günther beim Live-Auftritt in Bad Segeberg bereitet sich die CDU Nahe auf die Kommunalwahl im nächsten Jahr vor.

Im Frühjahr 2023 finden in Schleswig- Holstein die nächsten Kommunalwahlen statt. Auch in Nahe wird eine neue Gemeindevertretung für 5 Jahre gewählt.

Am gleichen Sonntag wird auch der/die nächste Kreistagsabgeordnete für Nahe und die umliegenden Gemeinden Itzstedt, Kayhude, Oering, Sülfeld mit Petersfelde, Borstel und Tönningstedt gewählt.

„Übernimm Verantwortung für unsere Zukunft im ländlichen Bereich. Komm in unser Team. Anpacken,“ fordert die CDU Nahe ihre Mitbürgerinnen und Mitbürger auf ihrer Homepage www.cdu-nahe.de zum persönlichen Engagement für ihr Dorf auf.

 

Veröffentlicht unter Allgemein |

Mehr als 228.000 Euro für den Sport im Kreis Segeberg

Setzen sich für die Sportförderung im Kreis Segeberg ein. Die Landtagsabgeordneten Ole-Christopher Plambeck (rechts) und Patrick Pender.

Landesweit unterstützt das Land die Sanierung von kommunalen Sportanlagen. Dafür stehen rund 2,93 Millionen Euro aus dem IMPULS-Programm zur Sanierung von Sportstätten und dem Projekt Sportland zur Verfügung.

„Insgesamt bekommen Kommunen aus dem Kreis Segeberg dieses Mal über 228.000 Euro aus dem IMPULS-Programm. So bekommt die Gemeinde Wiemersdorf für Ausbesserungsarbeiten im Freibad 31.000 Euro und die Gemeinde Boostedt für die Sanierung und Erweiterung der Sportanlage 97.000 Euro“, so der Landtagsabgeordnete aus dem Wahlkreis Segeberg-West, Ole Plambeck.

Der neugewählte designierte Landtagsabgeordnete Patrick Pender aus Norderstedt freut sich, dass die Gemeinde Kattendorf 100.343 Euro für die Dachsanierung der Sporthalle bekommt und auch die Gemeinde Tangstedt aus dem Kreis Stormarn 60.300 Euro für die Erneuerung der Tartanbahnen auf dem Sportplatz vom Land erhält.

„Unser klares langfristiges Ziel ist die Sanierung der kommunalen Sportstätten. Denn Sport ist sowohl gesellschaftlich als auch gesundheitlich enorm wichtig und verdient einen hohen Stellenwert in der Politik,“ so die beiden CDU-Politiker aus dem Kreis Segeberg.

„Dafür haben wir in den vergangenen Jahren landesweit schon deutlich mehr als 50 Millionen Euro aus unterschiedlichen Förderprogrammen bereitgestellt. Diesen Weg wollen wir konsequent fortsetzen,“ so Plambeck und Pender abschließend.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Sönke Siebke bei der CDU Trappenkamp

Trappenkamp. Als besonderer Gast wird Sönke Siebke MdL am Mittwoch, 18. Mai, an der Jahreshauptversammlung der Christdemokraten in Trappenkamp teilnehmen. Sie beginnt um 19 Uhr im Bürgerhaus. Gäste sind herzlich willkommen.

Der vor einer Woche direkt gewählte Landtagsabgeordnete aus Schmalensee will sich bei der Vorsitzenden Ute Böse und ihrem Team für die Unterstützung im Wahlkampf bedanken. Sönke Siebke wird zudem die im Wiederaufbau befindliche CDU Trappenkamp bei ihrem Wiederantritt zur Kommunalwahl nach langen Jahren im nächsten Jahr unterstützen.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Uwe Harm bleibt Vorsitzender der CDU Daldorf

Daldorf – Durch die einstimmigen Wiederwahlen drückten die Christdemokraten in Daldorf ihre Zufriedenheit mit ihrem Vorstand aus. Uwe Harm bleibt Vorsitzender und vertritt die CDU Daldorf im Kreisverbandsausschuss. Jens Storch bleibt sein Stellvertreter. Axel Tüchsen führt weiterhin die Kasse und Bert Meier bleibt als Beisitzer im Vorstand aktiv. Neues Mitglied im Vorstand ist Schriftführerin Seema Tüchsen.

Als besonderen Gast begrüßte Uwe Harm auf der Jahreshauptversammlung den gerade gewählten CDU-Landtagsabgeordneten Sönke Siebke. Der Bürgermeister aus Schmalensee und Kreistagsabgeordnete bekräftigte seine Ziele, für di er als Kandidat erfolgreich geworben hatte

„Sönke Siebke hat sehr vernünftige Ziele für seine Politik dargelegt. Alle haben gespürt, das ist ein Mann von der Basis, vom Lande, der mit beiden Beinen in der Wirklichkeit steht und keine Lust auf ideologische Vorstellungen hat,“ kommentierte Uwe Harm die Rede des Landtagsabgeordneten nachdem er zur großartigen Wahl gratuliert hatte.

Als Wunsch gaben die Daldorfer ihrem neuen Landtagsabgeordneten Bürokratieabbau im Landesrecht mit auf dem Weg.

Veröffentlicht unter Allgemein |